Mike Stern, der Meister des Bebopblues

Es war ein Jazzrockabend vom Feinsten: am 13.7. in Aschaffenburg – Mike Stern, der Meister des Bebopblues brillierte und demonstrierte seine Kunst. Tolle Lines, ausgesuchte Effekte und zwei Stunden „HeavyBebopBluesGuitar“. Mike Stern, Randy Brecker, Lenny White & Theymur Phell zeigten sich von ihrer besten Seite und zelebrierten die hohe Kunst des perfekten rockigen Jazz. Lenny White erwies sich als Timemachine und glänzte mit geschmackvoll stilsicherer Begleitung und Soli. Theymur Phell groovte und lies den Sechsaiter glänzen. Randy Brecker ist und bleibt ein Ausnahmetrompeter, der uns hoffentlich noch einige Jahre mit seinem Spiel beglücken wird. Kein Schnickschnack rund um die Bühne, kein LalaLand, Musik pur. Ein wirklich hörenswertes, energetisch musikalisch perfektes Konzert.