Neues zu OSTERN 2018

Das Magazin AKUSTIK GITARRE erwähnte in der neuesten Ausgabe (3-18) die CD „JARDIM BRASILEIRO“ lobend. H.Wittig bezeichnte die Aufnahme als „großen Wurf“. Die komplette Rezension unter MduoM. Das Konzert des TrioM am 21.3. im Bad. Staatstheater wurde in der lokalen Presse besprochen. Der Rezensent bezeichnete mit als „swingendes Gitarren Urgestein“. Vor 40 Jahren, im November 1978, habe ich meine erste LP aufgenommen. Die Bezeichnung kann in gewisser Weise schon zutreffen. Ich bin in der Vorbereitung für einige neue Kompositionen für das MduoM, sowie für meine nächste Solo CD. Die Zusammenarbeit mit dem Label Xolo endet zum 30.April 2018. In Zukunft werde ich meine Produkte bei Malin Music publizieren. Ich wünsche erfolgreiches „Eiersuchen“ und wenn es etwas zu berichten gibt, dann steht es hier. Das Foto zeigt den Abriß eines Wohnblocks in KA-Ettlingen, indem sich ein sanft gehobenes Restaurant befand. Die Grausamkeit des Alltags kann man u.a. mit Kulinarik bekämpfen.                      Gute Zeit MM