My friend Karl bought a Chinese guitar from the famous guitar maker Yulong Guo at Musikhaus Heckmann in Karlsfeld – a really very good and interesting guitar. Ceder – with additional monitor sound hole – violin back – and also the neck raised from the 12th fret on…we had different specimens to choose from…highly recommended.

Manha de Carnaval with Yulong Guo

In Coronazeiten gibt es die Gelegenheit vieles fertigzustellen, was man sonst vielleicht nie gemacht hätte. Ich habe die Zeit bis dato für das Beenden einiger neuen Kompositionen für Gitarre solo, Duo und für das 3M Trio genutzt. Zudem habe ich ein paar Bossa Nova für Orchester intrumentiert (Claus Ogerman lässt grüßen) von A.C.Jobim und auch von mir selbst. Für die neuen Gitarren von THOMAS FRIEDRICH habe ich ein Video erstellt und erfreue mich an den guten Rezensionen meiner letzten CD BRAZILGUITAR. Zudem hat mein Freund Martin Nitschmann einige Tangos mit Klarinette und Geige produziert – sehr schön. Zudem steht viel Gartenarbeit an und es musste nach 20 Jahren auch einiges umgestaltet werden. Der herrliche Mohn blüht und die Kirschen sind voll reif. Gesundheit ist auch vorhanden – schauen wir mal, wie es weitergeht. Im Juli werde ich 3-4 Garagenkonzerte geben…mal sehen…Alles Gute MM

In corona times, there is the opportunity to complete many things that might otherwise never have been completed. I have used the time so far to finish some new compositions for guitar solo, duo and for the 3M Trio. I have also instrumented some Bossa Nova for orchestra (Claus Ogerman sends his regards) by A.C.Jobim and myself. For the new guitars of THOMAS FRIEDRICH I have created a video and I enjoy the good reviews of my last CD BRAZILGUITAR. Furthermore my friend Martin Nitschmann has produced some tangos with clarinet and violin – very nice. There is also a lot of gardening to do and after 20 years some things had to be redesigned. The wonderful poppy is blooming and the cherries are fully ripe. Health is also present – let’s see how it goes on. In July I will give 3-4 garage concerts…let’s see… best MM

Akustik Gitarre
Blau in Blues 3M Trio
Martin Nitschmann Clarinet/Martin Drescher-Fagott/Martin Müller-Guitar

Sehr traurig war die Nachricht über das Ableben von SUSAN WEINERT – sie war 2012 als Gast mit ihrem Mann in der Synagoge in Weisenheim aufgetreten. Für die Gitarre ein Verlust und vor allem für die Menschen, denn sie war sehr liebevoll und charmant. Meine Gedanken sind bei MARTIN WEINERT, der als Lebenspartner und Kollege nun in tiefer Trauer seinen Lebensweg finden muss.

Very sad was the news about the passing away of SUSAN WEINERT – she had appeared as a guest with her husband in the synagogue in Weisenheim in 2012. A loss for the guitar and especially for the people, because she was very loving and charming. My thoughts are with MARTIN WEINERT, who as life partner and colleague now has to find his way in deep mourning.

Eine große Freude ist es für mich, ein Konzert mit SERGIO & ODAIR ASSAD am 30. Oktober 2020 in der ehemaligen Synagoge in Weisenheim a.B. ankündigen zu können. Ein sensationelles Gastspiel – 70 Karten – und man wird das wohl doch bedeutendstes Gitarrenduo der Welt aus solch einer Nähe nicht mehr erleben können.

It is a great pleasure for me to announce a concert with SERGIO & ODAIR ASSAD on 30. October 2020 in the former synagogue in Weisenheim a.B. A sensational guest performance – 70 tickets – and you will not be able to experience the probably most important guitar duo in the world from such a close distance.

Odair & Sergio Assad

Am 20.Januar 2020 erscheint das neue Album M.M. & THE BRAZILTRIO mit dem Titel: BRAZILGUITAR 14 Kompositionen von Baden Powell, Gismonti, Gattaz u.a. – aufgenommen im HANSAHOUSE STUDIO beim 3 x Grammygewinner Klaus Genuit. Sieben Titel mit Christian Kussmann – bass und Bruna Cabral – drums und sieben Titel Sologuitar. Das Cover wurde von Marina Grimme gestaltet und beinhaltet Fotos von Marc Ferrez, der zwischen 1870 und 1915 beeindruckende Bilder von Rio de Janeiro und der Umgebung publizierte. Man kann unter Medien-Audio-Solo schonmal in das Album reinhören.

Zwei Tage (22-23.10) verbrachte ich in den HANSAHOUSE STUDIOS bei Klaus Genuit, einer der besten Tonmeister für Gitarre. Der Klang in seinem Studio und der aufgenommene Sound ist immer noch mit das Beste für die BRAZILGUITAR. Der zweite Teil der Session folgt Mitte November – mit Bruna Cabral am Brazildrumset und Christian Kussmann am Bass. Wenn es gut wird, dann wird es eine neue CD mit dem Titel: DANZA BRASILEIRA