Sehr traurig war die Nachricht über das Ableben von SUSAN WEINERT – sie war 2012 als Gast mit ihrem Mann in der Synagoge in Weisenheim aufgetreten. Für die Gitarre ein Verlust und vor allem für die Menschen, denn sie war sehr liebevoll und charmant. Meine Gedanken sind bei MARTIN WEINERT, der als Lebenspartner und Kollege nun in tiefer Trauer seinen Lebensweg finden muss.

Very sad was the news about the passing away of SUSAN WEINERT – she had appeared as a guest with her husband in the synagogue in Weisenheim in 2012. A loss for the guitar and especially for the people, because she was very loving and charming. My thoughts are with MARTIN WEINERT, who as life partner and colleague now has to find his way in deep mourning.

Eine große Freude ist es für mich, ein Konzert mit SERGIO & ODAIR ASSAD am 30. Oktober 2020 in der ehemaligen Synagoge in Weisenheim a.B. ankündigen zu können. Ein sensationelles Gastspiel – 70 Karten – und man wird das wohl doch bedeutendstes Gitarrenduo der Welt aus solch einer Nähe nicht mehr erleben können.

It is a great pleasure for me to announce a concert with SERGIO & ODAIR ASSAD on 30. October 2020 in the former synagogue in Weisenheim a.B. A sensational guest performance – 70 tickets – and you will not be able to experience the probably most important guitar duo in the world from such a close distance.

Odair & Sergio Assad

Am 20.Januar 2020 erscheint das neue Album M.M. & THE BRAZILTRIO mit dem Titel: BRAZILGUITAR 14 Kompositionen von Baden Powell, Gismonti, Gattaz u.a. – aufgenommen im HANSAHOUSE STUDIO beim 3 x Grammygewinner Klaus Genuit. Sieben Titel mit Christian Kussmann – bass und Bruna Cabral – drums und sieben Titel Sologuitar. Das Cover wurde von Marina Grimme gestaltet und beinhaltet Fotos von Marc Ferrez, der zwischen 1870 und 1915 beeindruckende Bilder von Rio de Janeiro und der Umgebung publizierte. Man kann unter Medien-Audio-Solo schonmal in das Album reinhören.

Viel Spaß hatte ich am 19.11. mit CHRISTIAN KUSSMANN/Bass und BRUNA CABRAL/Drums im Studio von KLAUS GENUIT. Wir nahmen dort einige Titel aus dem Repertoire der BRAZILGUITAR und neue Kompositionen auf.

Buna Cabral – Brazil Drum Set

Mit dabei war natürlich mein Freund CHRISTIAN KUSSMANN, dessen excellentes Bassspiel das BRAZILTRIO mit herrausragenden Soli und groovigem Bass unterstützte.

Christian Kussmann – Bass

Für alle Freunde der BRAZILGUITAR gibt es hier mein Arrangement für Sologitarre von dem wunderbaren Stück Salvador von Egberto Gismonti. erschienen auf der neuesten Produktion „Danza Brasileira„. Viel Spaß beim Üben.

Virtuos und facettenreich präsentierte sich das MduoM. Neue Geschichten aus dem „Jardim Brasileiro“ für zwei Gitarren standen auf dem Programm, Zudem demonstrierte das Duo seine Entwicklung in den vergangenen Jahren. Raum für Improvisationen in der Kombination mit komponierter Musik ergaben eine einzigartige Melange. Viel Beifall. Davon leben die Künstler.

MduoM Kulturhaus Mikado 9.11.2019 Foto: José Ruano

Zwei Tage (22-23.10) verbrachte ich in den HANSAHOUSE STUDIOS bei Klaus Genuit, einer der besten Tonmeister für Gitarre. Der Klang in seinem Studio und der aufgenommene Sound ist immer noch mit das Beste für die BRAZILGUITAR. Der zweite Teil der Session folgt Mitte November – mit Bruna Cabral am Brazildrumset und Christian Kussmann am Bass. Wenn es gut wird, dann wird es eine neue CD mit dem Titel: DANZA BRASILEIRA

Am Montag, den 14.10.2019, hatte ich das Vergnügen LULA GALVAO zu begegnen. Er war Gaststar in der Band SAMBOP im Jazzclub „Ella & Louis“ in Mannheim. Er ist einer der großen „Brazilguitar“ Virtuosen. Seine CD ALEGRIA de VIVER, die vor ein paar Wochen publiziert wurde, ist hervorragend.

LULA GALVAO

Pantheon Theater Bonn 26.09.2019 Auf Einladung von Christian Kussmann gastierte THE RIB mit einen Brazilguitarprogramm im herrlichen Pantheon Theater in Bonn. Am Brazildrumset Bruna Cabral aus Belem, die für einen authentischen Brazilsound sorgte. Hier ein Auszug aus „LAMENTOS do MORRO„. Die Qualität des Videos ist eher lau, aber es geht ja um die virtuose Kunst von THE RIB. Audio und der Sound ist ganz ok.

MM &b THE RIB feat. Bruna Cabral

Am 14. September stellte MM & THE RIB die neue CD GRAND CRU GUITAR in der Villa Leistikow in Bonn vor. Ana Maria & Boris zeigten sich als charmante Gastgeber. Boris sorgte für die Kulinarik und Ana Maria http://www.astatine.de begrüßte die zahlreichen Gäste (ausverkauft) und präsentierte sich als einfühlsame Sängerin bei zwei Brazilklassikern. Das Publikum war begeistert – mehrere Zugaben und THE RIB sagt Danke für einen bezaubernden Abend.

THE RIB Präsentation der CD GRAND CRU GUITAR in der Villa Leistikow am 14.9.2019

Alexander Schmitz, renommierter Gitarrenkenner rezensierte die neueste Aufnahme GRAND CRU GUITAR von MM & THE RIB in der Ausgabe 9/19 des Jazzpodiums mit folgenden Worten:

Darauf eine Flasche GRAND CRU – wenn denn noch Eine im Keller wäre.